Herzlich Willkommen auf der Webseite der Historic Rallye Erzgebirge!


Bereits zum 10. Mal findet die Historic Rallye Erzgebirge mit Start und Ziel in Chemnitz statt. Zur Jubiläumsrallye planen wir für unsere Teilnehmer besondere Highlights.

 

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen!


Was ist die Historic Rallye Erzgebirge

Die Historic Rallye Erzgebirge wird seit dem Jahr 2010 als anspruchsvolle  touristische Oldtimerrallye mit sportlichen Prüfungen durchgeführt.
Ziel der Rallye ist es, den Teilnehmern das Erzgebirge näher zu bringen und während der Veranstaltung     touristisch interessante Orte vorzustellen, die Lust machen wieder zukommen

  • Gefahren wird nach Bordbuch und auf Gleichmäßigkeit, dabei steht die Freude am Fahren in schöner Landschaft  im Mittelpunkt
  • Wertungsprüfungen, Zeitkontrollen und Durchfahrtkontrollen sind im Bordbuch eingetragen. Es gibt aber  auch geheime Durchfahrtskontrollen.
  • die Streckenlänge beträgt ca. 130 - 150 km pro Tag, vorwiegend auf kleineren Nebenstraßen
  • die Wegstreckenangaben werden im Bordbuch im metrischen System (Meter und Kilometer) angegeben
  •  Fahrzeuge mit einer Leistung unter 30 PS erhalten bei den ZK´s und WP´s Bonis
  •  der Start der Fahrzeuge erfolgt im Abstand von je einer Minute. Die Startreihenfolge wird vom Veranstalter festgelegt
  • ein Trippmaster (oder ähnliches, zB. Handy mit einer App zur Wegstreckenmessung mittels GPS) ist empfehlenswert
  • pro Tag erfolgt eine Tageswertung in den einzelnen Klassen, die zu einer Gesamtwertung pro Klasse zusammengefasst wird
  • es siegt, wer die meisten Punkte hat
  • Die Zeitnahme sowie Auswertung der WP, ZK und DK erfolgt durch ein                                             professionelles Zeitnahmeteam

 

Nenngeld:

bis 31. Mai 2019                        € 420,00 pro Fahrzeug mit 2 Personen

ab  01. Juni 2019                       € 460,00 pro Fahrzeug mit 2 Personen

 

jede weitere mitfahrende Person im angemeldeten Fahrzeug:  € 100,00

 

Im Nenngeld für 2 Personen sind  enthalten:
• Startnummernschild und Startnummern
• Bordbücher jeweils für Freitag und Samstag
• am Freitag: Mittagessen, Kaffee und Grillabend
• am Samstag: Mittagessen, Kaffee und Abendveranstaltung
• Pokale und Sachpreise
• Kalender mit Oldtimern von unseren Rallyeteilnehmern, Größe A3 farbig
• professionelles Zeitnahmeteam und Auswertung



 

 

 

 


Welche Fahrzeuge sind zugelassen?

Es wird in 5 Fahrzeugklassen gestartet:

Klasse 1: PKW bis Baujahr 1945

Klasse 2: PKW Baujahr 1946-1960

Klasse 3: PKW Baujahr 1961-1970

Klasse 4: PKW Baujahr 1971-1980

Klasse 5 PKW Baujahr 1981-1990



Unsere Sponsoren und Unterstützer:


Ihr Spezialist für Unfallreparaturen, Oldtimer-Restaurierung, Klempnerarbeiten, Spot- und Smart-Repair und vieles mehr.
Ihr Spezialist für Unfallreparaturen, Oldtimer-Restaurierung, Klempnerarbeiten, Spot- und Smart-Repair und vieles mehr.